Ferienhaus in Dänemark

Ein Ferienhaus für ihren Wanderurlaub in Dänemark...
Ferienhaus Dänemark    Tipps    Nordseeurlaub    Ostseeurlaub    Restaurants    Wandern    Angeln    Golf    Kultur

Wandern in Dänemark am Ringköbing Fjord

Die grossartige Naturlandschaft in der Region zwischen Nordsee und Ringkøbing Fjord bildet einen idealen Rahmen für einen aktiven Urlaub.
Erleben Sie einen solchen bei Fahrradausflügen oder Wanderungen. Sie finden in der Umgebung große Dünen- und Heidegebiete, Fjordwiesen und ein über die Grenzen Dänemarks hinaus bekanntes Vogelschutzgebiet.
Rund um Hvide Sande herum gibt es diverse Stellen an denen man Fahrräder mieten kann.
Ausflugs-Vorschläge kann man beim Touristbüro vor Ort bekommen.

Im Herbst des Jahres werden durch das FERIEPARTNER HVIDE SANDE-Büro geführte Wanderungen in die Festungsanlagen bei Houvig, zur Vogelbeobachtung auf der Halbinsel Tipperne und zum Vest Stadil Fjord angeboten.

Tipperne

Tlf.: 7528 9036

Am südlichen Ende des Ringkøbing-Fjords liegt die Halbinsel Tipperne - eine junge Landschaft, die erst vor wenigen hundert Jahren durch die Ablagerung von Sand und Klei östlich der Holms-land-Nehrung entstand.
1768-77 übernahm der Staat den nördlichen Teil der Halbinsel. 1898 wurden Schutzbestimmungen für das Vogelleben in diesem Gebiet eingeführt. Das Ziel war es, ein ungestörtes, Brut-, Nahrungs- und Rastgebiet für Wasservögel zu schaffen. 1928 wurde das Vogelschtuzgebiet eingerichtet.
Tipperne und die seichten Bänke um die Halbinsel herum sind der Rastplatz Tausender von Stelzvögeln, Enten und Gänsen. Von April bis September Alpenstrandläufer, Kiebitz, Kampfläufer, Säbelschnäbler, Rotschenkel, Großer Brach-vogel, Pfuhlschnepfe und Goldregenpfeifer sind in großer Zahl zu beobachten. Im März und April und wieder im September und Oktober kommen die Enten zum Rasten. Am häufigsten sind Krickente, Pfeifente, Stockente und Spießente. Im Herbst und besonders im Frühjahr sind viele Gänse zu sehen, darunter Ringelgans, Graugans, Kurzschnabelgans und Weißwangengans. Im Winterhalbjahr sind Gänsesäger, Schellente und Höckerschwan häufige Gäste.

An Sonntagen vom 1. Februar bis 31. März,10.00 - 12.00 Uhr.
An Sonntagen vom 1. April bis 31. August,8.00 - 10.00 Uhr.
An Sonntagen vom 1. September bis 31. November,10.00 - 12.00 Uhr.
Vom 1. December bis 31. Januar: geschlossen.

Bei Tipperhuset übernimmt ein Mitarbeiter des Forstamtes die Führung der Besucher. Neben dem großen Vogelturm wurde eine Ausstellung über Tipperne eingerichtet. Auch ein Spaziergang entlang dem knapp 2 km langen Naturpfad (Ausgangspunkt am Vogelturm) ist möglich. Vogelbuch und Fernglas nicht vergessen!

Beltana Camping
Karen Brands Vej 70, Årgab
6960 Hvide Sande
Tlf. 9731 1218
Vermietung von neueren Fahrrädern mit Gangschaltung. Fahrräder für Große und für Kleine.

© Ferienhausvermittlung Kröger+Rehn GmbH | Impressum